Im Güldenstück

Ähnlich wie bei der Ritzbachsiedlung wurden in diesem zweiten Neubaugebiet nach dem I. Weltkrieg das Bauen durch günstige Hauszinssteuerdarlehen ermöglicht. Das Baugebiet hatter sehr ertragreichen Boden und brachte den Bauern manchen “Gulden”.

 

[Home] [Historisches Idstein] [Im Stadtbering] [Vor der Stadtmauer] [Flurnamen] [Idsteiner Gaststätten] [Der Turnverein von 1844] [Das Krankenhaus] [Idsteiner Uznamen] [Altstraßen im Taunus] [Seitenaufbau]